Saisonvorbereitung für 2021

Unsere Stellar ist in der Werkstatt

Wir haben unsere Lunar Stellar zur Saisonvorbereitung 2021 zum Reisemobil-Center-West nach Werne gebracht, damit der Wohni technisch bestens gerüstet ist, wenn wir endlich grünes Licht zum Reisen bekommen. Zur Zeit sieht es zwar noch nicht nach einer Aufhebung des Reiseverbots aus, aber die positiven Nachrichten zum Impfstoff geben uns genug Zuversicht, welche die Vorbereitungen rechtfertigt.

Lunar stellar auf dem Abstellplatz
Unsere Stellar auf ihrem Abstellplatz. Stets startklar, auch wenn es nur für eine Nacht sein soll.

Ein Wohnwagen bedarf der Aufmerksamkeit

Regelmäßig sehe ich nach unserem Wohnwagen, wenn dieser auf seinem Abstellplatz steht. Ich habe im Laufe der Jahre eine Routine entwickelt, nach der ich mich bei der Begutachtung des Fahrzeugs und der Parzelle richte.

Den Platz befreie ich regelmäßig von Grünzeugs, damit Gewächse und Moose keinen Schaden am Wohni anrichten können. Die Karosserie prüfe ich stets auf Beschädigungen, um sofort reagieren zu können, wenn es nötig wäre.

Schloesser am wohnwagen schmieren
Regelmäßig wende ich mich den Schlössern und Dichtungen unserer Stellar zu.

Auch Innen schaue ich mir die Stellar sehr genau an, um eventuelle Undichtigkeiten aufzuspüren.  Die Geschmeidigkeit der Dichtungen wird mit Pflegemitteln aufrecht erhalten, Scharniere geölt und grobe Verschmutzungen unverzüglich entfernt. In regelmäßigen Abständen wird der Wohni rundum mit Wasser und Bürste gereinigt.

Reparaturen zeitnah durchführen

Sollte eine Wartung oder Reparatur nötig werden, setze ich mich mit meiner Werkstatt in Verbindung und vereinbare einen zeitnahen Termin. Kleinere Reparaturen erledige ich selbst, an Schränken, die ständig auf Reisen gehen, lösen sich immer mal wieder Schrauben, Verbindungen usw.. .

Bei diesem Service lasse ich die Stellar auch von unten Begutachten, um auch hier zu handeln, wenn es nötig sein sollte. Kleine Mängel können im Laufe der Jahre zu großen Problemen führen,  ich bin daher stets versucht diese so früh wie möglich aufzuspüren und beheben zu lassen.

Von mir aus kann die Saison beginnen.

Aussicht aus der Lunar Stellar
Unsere Aussicht während einer Rast an der Nordsee- solche Bilder erzeugen bei uns Fernweh!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here