La Mancellle Liberty Wohnwagen

Feine Wohnwagen aus Frankreich für Designliebhaber und Individualisten

La Mancelle Liberty

Es war wieder einer dieser Wow- Momente, als ich auf dem Caravansalon an dem Stand des französischen Herstellers La Mancelle, der zum Trigano Konzern gehört, vorbei kam und das avantgardistischen Modell Liberty entdeckte.

Das Modell Liberty ist auch ohne Dekor eine imposante Erscheinung, doch mit dem Dekor des Union Jack, wirkt der Wohnwagen noch aufregender.

Avantgardistische Form

Die Form des La Mancelle Liberty erinnert mich an einen modernen Pferdeanhänger, der sich mit modernen Designelementen wohltuend von der Masse anderer Wohnwagen abhebt.

Rundsitzecke im La Mancelle Liberty
Die Rundsitzecke erinnert mich an die einer Yacht

Das moderne Design setzt sich nahtlos im Innenraum fort und begeistert mit tollen Lösungen, wie dem Raumteiler in der Dusche oder der echten Rundsitzecke unter dem dreieckigen Dachfenster im Bug.

In Frankreich nach Kundenwünschen gebaut

La Mancelle Wohnwagen werden in der Nähe der Stadt Le Mans hergestellt und dies nach individuellen Wünschen des Kunden. So können Schränke oder Einbaugeräte nach Belieben ausgewählt werden und das, wie ich finde, zu einem vertretbaren Preis. Das auf dem Caravansalon ausgestellte Fahrzeug kostet etwa 26.000€.

Kueche im La Mancelle Liberty
Die Möbel und Einbaugeräte können individuell ausgewählt werden.

Vertriebsnetz noch dünn

Vertriebsmäßig sieht es in Deutschland leider (noch) nicht so gut aus, weil bisher nur ein Händler in München bereit ist, diese schönen Wohnwagen anzubieten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here